Apopharm

icon kontakt

Sie wollen mehr erfahren?
Rufen Sie uns einfach an
 +49 (0) 63 24-9 26 83 70
oder schreiben Sie uns
eine E-Mail.

Unsere Marken

  • apinatur logo
  • apinaturVET logo
  • apident logo
  • bienenprodukte_1.jpg
  • bienenprodukte_2.jpg
  • bienenprodukte_3.png

Blütenpollen sind die männlichen Keimzellen der Blütenpflanzen, die von den Bienen gesammelt werden und mit Nektar und Speichel vermischt werden. Diese Pollen sind für die Bienen ein wichtiger Bestandteil Ihrer Nahrung.

Blütenpollen enthält Kohlenhydrate, Eiweisse, Fette, ein breites Vitaminspektrum, Enzyme, Co-Enzyme und weitere Inhaltsstoffe, die ihn zu einem wertvollen Lebensmittel machen.

Provenienz Spanien
Im Blütenparadies der sonnendurchfluteten Wälder und Wiesen Spaniens hat dieser Blütenpollen seinen Ursprung. Aufgrund seines typischen süsslichen Geschmacks, ist er bei Jung und Alt besonders beliebt.

Provenienz Osteuropa
Ob im trockenen, steinigen Karpatenvorland oder im fruchtbaren ungarischen Tiefland geerntet, osteuropäischer Blütenpollen hat einen intensiv-herben Geschmack und verfügt über zahlreiche Pollensorten, die auch in Deutschland vorkommen.

Multipoll
Ein Spitzenpollen in einer besonders ausgewogenen Kombination. Genuss und Vielfalt, zusammengestellt aus erlesenen Pollensorten verschiedener Provenienzen. Höchste Qualität sowie die grosse Anzahl der enthaltenen Pollensorten zeichnen diese Mischung aus.

Bienenbrot (Perga)
Während getrockneter Blütenpollen vom Imker am Eingang des Bienenstocks “abgefangen” wird, entsteht Apinatur Bienenbrot im Inneren des Bienenstocks. Mit Hilfe des Honigs konservieren die Bienen den Pollen in den Waben. Durch diesen Fermentationsprozess wird der Pollen aufgeschlossen und bietet für den Verzehr die optimalen Eigenschaften.